+49 (0) 511 / 353240-0, info@netdental.de

Kofferdam

Art.-Nr. 311004

Flexi Dam non Latex

Füllungsmaterialien, Farbe lila, Format 15 x 15 cm
Packung: Packung

Inhalt: 30 Blatt


Art.-Nr. 307117

Isodam

Kofferdam, Non-Latex, Farbe hellblau, Stärke medium, Format 6 x 6 "
Packung: Zuschnitte

Inhalt: 1 x 40 Blatt


Art.-Nr. 298949

Ivory Rubber Dam

Kofferdam, Latex, Stärke medium, Farbe blau, Format 6 x 6 "
Packung: Zuschnitte

Inhalt: 1 x 36 Blatt


Art.-Nr. 282819

Roeko Dental Dam

Füllungsmaterialien, Stärke mittel, Farbe grün, Format 15 x 15 cm
Packung: Packung

Inhalt: 36 Blatt

Preis auf Anfrage
Auf Produktliste speichern

Kofferdamtechnik
Packung: Spenderkarton

Inhalt: 50 Stück


Art.-Nr. 312398

Isodam

Kofferdam, Non-Latex, Stärke heavy, Farbe hellblau, Format 6 x 6 "
Packung: Zuschnitte

Inhalt: 1 x 20 Blatt


Art.-Nr. 290725

Ivory Rubber Dam

Kofferdam, Latex, Farbe grün, Stärke medium, Format 6 x 6 "
Packung: Zuschnitte

Inhalt: 1 x 36 Blatt


Art.-Nr. 322054

SIGMAdam

Kofferdam, Latex, Stärke mittel, Farbe grün, Format 6 x 6 "
Packung: Zuschnitte

Inhalt: 1 x 36 Blatt


Hersteller & Marken

Top-Produkte

Kofferdam für Ihre Praxis oder Labor bestellen Sie bei NETdental - so einfach ist das!

Kofferdam ist bereits seit fast 160 Jahren in der Zahnheilkunde bekannt. Der Begriff entlehnt sich aus dem Schiff-und Deichbau, "coffer" für "wasserdichte Struktur", "Verkleidung" und dam für "Deich","Dämmung".
Da es damals noch keinen Speichelabsauger gab, musste diese Methode der absoluten Trockenlegung des Mundraumes herhalten um den Arbeitsbereich trocken zu halten.
Kofferdam (Spanngummi), separiert den zu behandelnden Zahn vom Mundraum des Patienten bei der adhäsiven Restauration, Füllungstherapie, Wurzelkanalbehandlung oder Amalgamentfernung. So wird ein trockenes, übersichtliches und sicheres Arbeitsumfeld geschaffen ohne den Einsatz von Speichelabsaugern und der Gefahr für den Patienten, Materialkleinteile zu verschlucken.
Kofferdam Wurzelbehandlung
Im Bereich der Endodontie werden bei einer Wurzelbehandlung die Wurzelkanale vor Kontamination durch Mundbakterien geschützt.
Kofferdam richtig anlegen
Die etablierte Kofferdamtechnik nach Müller und Tischler, Anlegen des Kofferdams vom Molarenbereich der einen Seite bis zum Prämolarenbereich der Gegenseite, und entsprechend markierte Kofferdamfolien sorgen dabei für eine zeitsparende Anbringung des Kofferdams.